textilstudio speyer
textilstudio speyer
info@textilstudio-speyer.de

 

 

Arbeiten von Cordula Kagemann

 

 

 

Collage - Material, Textur, Relief

 

Cordula Kagemann

 

 

 

Kurs-Nummer:2020-0516
KursortTextilstudio Speyer
Termin

Freitag 22. - Sonntag 24. Mai 2020, 3 Kurstage

Kurszeiten: Freitag und Samstag 10-17 Uhr, Sonntag 9-16 Uhr
Preis

270.- EUR Kursbetrag + 40.- EUR Materialbeitrag (Beträge incl. MWSt)

Der Kursbetrag enthält Getränke, Gebäck und Obst.

Acrylfarben, Gesso, Binder und diverses Collagenmaterial sind im Materialbeitrag enthalten. Leinwand und Malpappen bieten wir zu Sonderpreisen im Atelier an, gerne könnt Ihr auch eigene Bildträger mitbringen.

KursleiterCORDULA KAGEMANN

 

 

 

 

Detailaufnahme Cordula Kagemann

 

 

Die Technik der Collage ermöglicht die Verbindung diverser Materialien, die im Bild eine Einheit finden sollen.

 

Texturierte Oberflächen im Bild entstehen, indem wir Material, das eine haptische Oberflächenstruktur erzeugt, verwenden. Das können sowohl Textilreste, Strukturtapeten, Pappen und Karton sein sowie Material, das wir im Kurs selbst herstellen werden. Es entstehen Collagen mit Flachrelief.

 

Im Vordergrund des Kurses steht die Arbeit mit dem Material. Neben Papieren, Pappe, etc. kommen Acrylfarben Einsatz, um Verbindungen zu erzeugen. Wir arbeiten auf Leinwänden oder anderen festen Malgründen und finden einen spielerischen Zugang zu künstlerischer Gestaltung, ungewöhnlichen Bildzusammenhängen und reizvollen Kontrasten.

 

Bitte mitbringen:

Maltaugliche Kleidung und Collagematerial, z.B. Pappe, Wellpappe, Stoffreste, Häkelspitze , Gardinenstoffe, Strukturtapeten, Obstnetze, Seidenpapiere.

 

Acrylfarben, Gesso, Binder und diverses Collagenmaterial sind im Materialbeitrag enthalten. Leinwand und Malpappen bieten wir zu Sonderpreisen im Atelier an, gerne könnt Ihr auch eigene Bildträger mitbringen.

 

 

 

 

"Hier und Jetzt" Arbeit von Cordula Kagemann

 

 

 

 

 

Materialbeitrag:

Für unsere Workshops brauchen Sie in der Regel kaum etwas mitzubringen. Damit Sie bequem mit dem Zug fahren können und beim Start alle Teilnehmerinnen eine vergleichbare Ausrüstung haben, erheben wir einen Materialbeitrag, der das Verbrauchsmaterial und das Ausleihen der Werkzeuge beinhaltet. Sie können Ihre eigenen Stoffe mitbringen oder diese preiswert zbei uns kaufen.

Im Materialbeitrag, der auf der Rechnung gesondert ausgewiesen wird, ist in diesem Kurs folgendes enthalten: Probestoffe, Aquarellpapier, SnapPap, Beizen, Naturfarben, Pflanzen.

  

 

Ihre Ansprechpartnerin für alle inhaltlichen und organisatorischen Fragen ist

Sabine Jeromin-Gerdts.

 

FRAGEN:

Sie können mich am einfachsten über unser Kontaktformular erreichen und erhalten schnell Antwort.
Da ich an unterschiedlichen Arbeitsplätzen arbeite, bin ich telefonisch selten zu erreichen.

 

ANMELDUNG:

Ihre Anmeldung können Sie uns über das ANMELDEFORMULAR schicken.

Dafür brauchen  wir Ihre vollständige Adresse und den Namen des Kurses.

Bitte informieren sie sich über unsere AGB.

Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

 

ZurückWeiter