textilstudio speyer
textilstudio speyer
info@textilstudio-speyer.de

 

 

 

 

Stoff trifft Papier

Gewebebücher nach Müllerin Art

 

Michaela Müller

 

 

 

Kurs-Nummer:2019_10_59
KursortJeromin Werkladen Mannheim
Termin

Donnerstag 24. und Freitag 25. Oktober 2019, 2 Kurstage

Kurszeiten: Donnerstag 10-17 Uhr und Freitag 9-16 Uhr
Preis

180.- EUR Kursbetrag (Betrag incl. MWSt)

20.- EUR (incl. MWSt) bitte bar mitbringen für die Kursleiterin, die dafür (fast) alles benötigte Material mitbringt

KursleiterMICHAELA MÜLLER

 

 

 

 

 

Verbindungen von Stoff und Papier sind das Thema des neues Buches von Michaela Müller, das im Herbst erscheint.

Ein Kapitel darin beschäftigt sich mit dem Thema „Gewebe“.


In der Buchbinderei bezeichnet der Begriff ein dünnes textiles Material, das auf Papier aufgezogen ist, und mit dem Bücher eingebunden werden. Wir begreifen „Gewebe“ aber viel weiter und weben selbst, verbinden Stoff und Papier.

 

Am ersten Tag spielen wir mit Stoff-und Papierresten, schneiden und reißen Streifen, kombinieren Farben und Materialien. Es können auch noch Papier und Stoffe eingefärbt oder bedruckt werden. Auf einfachen Webrahmen weben wir ein „Mischgewebe“ und bereiten es zum Buchbinden vor. 

 

Am zweiten Tag verarbeiten wir die gewebten Stücke zu Bucheinbänden, bauen Buchdeckel, beziehen diese mit dem Gewebe, gestalten die Innenseiten der Bücher mit passenden Materialien und verbinden alles zu Büchern mit einer ganz besonderen Haptik.

 

Bitte mitbringen:

  • Stoff und Papierreste, möglichst dünne, weiche Materialien: Seidenpapiere, alte Schnittmuster, dünne Stoffe in unterschiedlichen Qualitäten, Bänder
  • Nähzubehör, lange Stopfnadel

 

Für alles andere ist gesorgt!

 

 

 

ZurückWeiter