textilstudio speyer
textilstudio speyer
info@textilstudio-speyer.de

 Gefärbte und bedruckte Pongé (3D-Nunofilz) - Kursarbeit von Karin M.

 

 

Siebdruck auf Seide & Filzen

Farbenpracht auf Seide mit Procion MX

 

 

Brunhilde Scheidmeir

Sabine Jeromin-Gerdts

 

 

 

Kurs-Nummer:2020_0101
KursortJeromin Werkladen Mannheim
Termin

Freitag 10. bis Sonntag 12. Januar 2019, 3 Kurstage

Kurszeiten: Freitag und Samstag 10-17 Uhr, Sonntag 9-16 Uhr
Preis

270.- EUR Kursbetrag + 30.- EUR Materialbeitrag (Beträge incl. MWSt)

Der Kursbetrag enthält Getränke, Gebäck, Obst und einen Mittagsimbiss.

eigene Stoffe/Wolle bringen Sie mit oder können Sie bei uns kaufen. Alles andere ist im Materialbeitrag enthalten.

KursleiterBRUNHILDE SCHEIDMEIR + SABINE JEROMIN-GERDTS
Geeignet fürEinsteiger und Fortgeschrittene

 

 

 

Farbenpracht auf Seide mit Procion MX

Lange, glänzende Seidenbahnen mit großzügigen Motiven, die sich für Nunofilze, Bekleidung und Langschals eignen.

Gedruckt per Siebdruck und Siebdruckschablonen mit Procion MX und -für eine spezielle 3D-Technik- mit wasserbasierten Siebdruckfarben.

Sie lernen dabei grundlegende Siebdruckverfahren kennen sowie die Besonderheit des Druckens für Filzarbeiten.

 

Nunofilz

Im weiteren Kursverlauf können Sie Ihre Seidenbahnen mit Wolle zu leichten und schmiegsamen Nunofilzen verarbeiten.

Profitieren Sie dabei von den langjährigen Erfahrungen von Brunhilde Scheidmeir, die sowohl mit Vorfilzen als auch mit Kammzügen schmuseweiche Nunofilze herstellt.

Wenn Sie aber lieber 3 Tage durchgehend mit Sieben drucken möchten, ist auch dies problemlos möglich.

 

Kursraum im Jeromin-Werkladen

Sie arbeiten an großen Tischen mit den Maßen 200*100cm in einer kleinen Gruppe. Dies gewährleistet, dass Sie individuelle Betreuung erfahren und Ihre Projekte mit größtmöglicher Unterstützung durchführen können.

 

 

 

Materialbeitrag:

Für unsere Workshops brauchen Sie in der Regel kaum etwas mitzubringen. Damit Sie bequem mit dem Zug fahren können und beim Start alle Teilnehmerinnen eine vergleichbare Ausrüstung haben, erheben wir einen Materialbeitrag, der das Verbrauchsmaterial und das Ausleihen der Werkzeuge beinhaltet. Sie können Ihre eigenen Stoffe mitbringen oder diese preiswert zbei uns kaufen.

Im Materialbeitrag, der auf der Rechnung gesondert ausgewiesen wird, ist in diesem Kurs folgendes enthalten: Farben, Verdicker und das Ausleihen der Werkzeuge.

  

 

Ihre Ansprechpartnerin für alle inhaltlichen und organisatorischen Fragen ist

Sabine Jeromin-Gerdts.

 

FRAGEN:

Sie können mich am einfachsten über unser Kontaktformular erreichen und erhalten schnell Antwort.
Da ich an unterschiedlichen Arbeitsplätzen arbeite, bin ich telefonisch selten zu erreichen.

 

ANMELDUNG:

Ihre Anmeldung können Sie uns über das ANMELDEFORMULAR schicken.

Dafür brauchen  wir Ihre vollständige Adresse und den Namen des Kurses.

Bitte informieren sie sich über unsere AGB.

Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

ZurückWeiter